Wayne Graham (US)

Vom Fuße der Appalachen hat sich diese Band auf den weiten Weg zu uns gemacht. Wayne Graham ist die Band der beiden Brüder Kenny und Hayden Miles, die schon in zarten Jugendjahren mit Bass und Schlagzeug ihren Vater bei seinen Gottesdiensten in der kleinen selbstgegründeten Gemeinde unterstützten.

Der sehr zurückgelehnte, alternative Country erinnert sehr an den Großmeister Gram Parsons und es steckt auch eine gute Prise Wilco in den Melodien. Zum dritten Mal sind sie nun bereits auf Europa Tour, doch als vollbesetzte Band feiern sie dieses Jahr Premiere. Die Intro sagt: „Alternative-Country-Songs von einer Dezenz und Güte, dass mir die Spucke wegbleibt. Diese Empfehlung ist zwingend“ Da wir das ähnlich sehen findet ihr uns am Samstag an der Gartenbühne!