Festivalparty

Am Freitag, den 30.8. laden wir nach dem Tagesheadliner traditionell zur großen gemeinschaftlichen Festivalsause. 2019 findet die Party wieder im Ostpol auf der Königsbrücker Str. statt.

An den Plattentellern: Indie und Soul mit unseren Lieblingsgästen aus Leipzig und Berlin.

DIE FAKTEN:
The Sound Of Bronkow - Die Party
Indie, Northern Soul, Elektro, Pop
Freitag, 30.8.2019
Ort: Ostpol, Königsbrücker Str. 47, 01099 Dresden
ab 21 Uhr
Festivalpass-Besitzer haben selbstredend freien Eintritt.

www.ost-pol.de


party_web.jpg

DIE GÄSTE AUS LEIPZIG:
Marine Girl aus dem Süden von Leipzig legt ihre Tonträger unter anderem bei der populären Reihe „GET READY for a Sixties Clubnight“ auf und präsentiert ihre Lieblingsplatten unter dem Motto „Biff Bang Pow“ in der Radiobar des Ilses Erika. Zu ihren Spezialdisziplinen gehören Indie Pop (C86), 77 Punk, 60s Garage/ Girl Group Sound und Northern Soul.
marine-girl-3.jpg

Lieutenant Lloyd blickt auf erfüllte Jahre als Fanzine-Schreiber (Knaartz, Fieberkurve, PNG) und Indie-DJ in diversen Leipziger Clubs (u.a. Ilses Erika) zurück. Zudem ist er beim Leipziger Kreuzer als freier Autor zugange. Zu seinen bevorzugten Genres zählen Indie, Twee-Pop, 60s Soul, Folk & Afrobeat, die er seit 2007 ausgiebig in der Sendung „45 minutes“ auf Radio Blau spielt.
lt-lloyd.jpg